Sprachkurse in Wien! Englischkurse, Russischkurse, Bosnischkurse, Serbischkurse, Kroatischkurse, Türkisch, Ungarischkurse, Rumänischkurse, Bulgarischkurse
EnglischkursEnglischkurseEnglish coursesEnglish courseSprachkursSprachkurseLanguage course

Irland - Kultur

Der Großteil des kulturellen Lebens spielt sich
in wenigen große Zentren ab (Dublin, Cork,
Limerick, Galway), wohingegen in den
„Midlands“, also in geringer besiedelten Zwischengebieten, kaum etwas geschieht.
Besonders bekannt ist Irland auf jeden Fall
durch Symbole wie Kleeblätter, Leprechauns
und Harfen, doch das ist nicht alles.

Die Insel kann mit einem ausgeprägten Bibliothekswesen mit 32 Hauptbibliotheken
und 345 weiteren Zweigstellen aufweisen,
und auch Sport spielt eine wichtige Rolle.
Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich
„Gaelic Football“ und „Hurling“, beides reine Amateursportarten, deren Austragungen
meist überaus friedlich verlaufen, aber auch
Fußball und Rugby sind sehr populär.

 

Einen weiteren wichtigen Teil der irischen
Kultur macht die typisch irische Musik,
Irish Folk, aus. Diese ist von den Kelten übernommen und arbeitet vor allem mit Instrumenten wie Geige („Fiddle“), Flöte
und Harfe.

Vokale und instrumentale Musik waren stets getrennt und wurden erst im 18. Jahrhundert zusammengebracht, und obwohl Volksmusik
vor allem bei Jugendlichen nicht übermäßig
beliebt ist, so wird Irish Folk dennoch sehr
viel gehört. Noch zu bemerken wäre auch
der Tanz, denn zu irischer Musik gehört
Tanzen definitiv dazu. Traditionelle Tänze
wie Stepptanz, Set Dance oder Formations-
tanz sind durchwegs sehr populär.

 
Sprachkurse in Wien! Englischkurse, Russischkurse, Bosnischkurse, Serbischkurse, Kroatischkurse, Türkisch, Ungarischkurse, Rumänischkurse, Bulgarischkurse
Sprachkurse in Wien! Englischkurse, Russischkurse, Bosnischkurse, Serbischkurse, Kroatischkurse, Türkisch, Ungarischkurse, Rumänischkurse, Bulgarischkurse